.
.

15. September 2011

Kennt jemand die Blumen?...

Heut früh beim Einkaufen hab ich endlich mal dran gedacht die Kamera mit runter zu nehmen. Schon seit Tagen bewundere ich den Baum der vor unserer Tür steht. Er ist von unten bis oben mit diesen Blumen eingewuchert und oben in der Krone blüht er mit voller Kraft. Nur leider hab ich keinen Plan was das für Blumen sind.



Ich freu mich immer wenn ich mitten der City so kleine "Blumeninseln" entdecke. Ist ja leider nicht mehr all zu oft in meiner Ecke ( es gibt einfach zu viel Idioten mit langeweile ). Es war immer ein Wunsch von mir in Berlin zu leben aber so langsam fehlt mir die ruhe und Natur vom Land. Zwar haben wir 2 Parks in der Nähe aber im Sommer kommt man sich da vor wie auf einem Türkischen Camping Platz inklusive Musik und Tanz und im Winter ist es auch nicht besser.Berlin machte viele Veränderungen durch, leider sind nicht alle gut.



Wenigstens hab ich zuhause meine eigene kleine grüne Insel.

Euch allen noch nen schönen Donnerstag...

Kommentare:

  1. Hallo Angie,

    die Blumen auf Deinem Foto nennt man Winde oder Ackerwinde.

    LG ;0))

    AntwortenLöschen
  2. BEI UNS IN DER STEIERMARK HEISST ER BLAUER-HIMMEL!!!!!!!!

    AntwortenLöschen