.
.

6. September 2011

Was mach ich falsch bei Socken Stricken????...

gestern beim Shopping sind mir diese 3 Knäule irgendwie hinter her gelaufen :)
Zuhause angekommen musste natürlich auch gleich angestrickt werden ( und das obwohl schon 3 UFO´s rum liegen )



Bis zur Verse war alles OK, aber danach sieht das Muster auf einmal anders aus. Ich hab jetzt schon einige Bilder von ähnlichen Socken gesehen und da stimmt das Muster nach der Verse. Da es jetzt schon ein paar mal so bei mir war gehe ich mal davon aus das es nicht an der Wolle sondern an Mir liegt.

Hat von Euch eine einen Tip wie ich das hin bekomme damit das Muster wieder stimmt???



Ein Herzliches willkommen noch den neuen Leserinen. Ich hoffe Ihr habt viel Spaß auf meinem Blog.
Ich Freu mich...




Euch allen einen schönen Nachmittag...

Kommentare:

  1. leider kann ich Dir nicht helfen,aber ich habe mich mal als leserin bei Dir eingetragen

    Grüssle Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ich wusste noch gar nicht, dass Wollknäule auch Beinchen haben ;) aber dann wird mir einiges klar :)
    Leider kann ich Dir nicht helfen, was das Muster angeht, denn Socken habe ich noch nicht gemacht.
    Trotzdem ganz liebe Grüße, Annilope

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    versuch es doch mal mit einer anderen Ferse. Evtl. klappt es dann? Aber versprechen könnt´ ich das nicht. Ich kann nur vermuten, dass es im allgemeinen an der Ferse liegt, weil die ja hin und zurück gestrickt wird und sich dadurch der Rapport verändert.
    Aber das ist doch nicht schlimm. Es guckt doch keiner in den Schuh, ob das Muster richtig ist. Gerade das macht doch Handgemachtes aus!

    Viel Glück beim Probieren und
    liebe Grüße von Netty

    AntwortenLöschen